Google+ panpancrafts: As Days go by - Die Tage vergehen

1/27/10

Pin It

As Days go by - Die Tage vergehen

Eintrag in Deutsch lesen (pls refresh your browser after switching back to English)




...and I did not sew, glue, cut ot even prep something new during the last days. The last things I managed to get ready were 2 t-shirts on which I ironed a printed out Hypocrisy logo. Both were worn by my tomato and meduring the mentoned concert on sunday.

The stack of curtains I promised my sis in law to seam last week, is half way finished, my desk is a mess and I so look against the half finished plaid in its bag below the desk. But I promised myself to keep up my work asap. First of all I need to re-organize myself, I used to do great with making to do lists. It´s just like on Gilmore Gilrs, gosh!

Ok, at the moment my head is stuffed with thousands of other plans and tasks.
First of all, the deadline to pass the final driver licence test end in a few weeks, so I need to get it done and pass it. I will need to be allowed to drive a car (at least I think, I´m able to in general allready), because of some other(not official by now) plans, which will take place in the next couple of months. No failure possible and allowed - basta!

2ndly a dear coleague of mine has started her own scrapbooking project and wants to earn some money with it besides her day job in our office. She asked me a few things and since I´m not the authority in scrapbooking but know a little about where to get things like a blog, free space for picture storage and so on, I gave her some links and addresses and look forward to add and feature her here in a few weeks.

Meanwhile I received some links for more onlineshops, which will receive an order next month. Since I dicovered brads and eyelets used for scrapboking would do great on the enveloppes petit and grande (thanx to Kio ;) ) and I also can imagine some other projects involving them, I´m on fire as usual when I have an idea. And as usual too, I cannot wait, I want to get the new supplies imediately and start. But not this time, I will keep my books clean and keep being in the black. It´s not my fulltime job, its a hobby, and so I try very hard to restsit spending too much money on it.
Still I want to get the shop ready and running (but, surprise, I need to order supplies for making more stuff... what a doom loop.
So we´ll see what will be on my list for tomorrow :).




...und ich habe in den letzten Tagen nichts genäht, geklebt oder auch nur vorbereitet. Das Letzte, das ich geschafft habe, waren zwei T-Shirts, auf die ich ausgedruckte Hypocrisy Logos gebügelt habe. Diese beiden wurden von meinem Tomätchen und mir beim bereits erwähnten Konzert am Sonntag getragen.

Der stapel Vorhänge, die ich letzte Woche meiner Schwägerin umzunähen versprochen hatte, ist halb fertig, mein Tisch ist unglaublich unaufgeräumt und ich sehe momentan sogar gegen das halbfertig Plaid an, das in seinem Beutel unterm Tisch stehnt. Aber ich habe mir vorgenommen, all diese Aufgaben schnellstmöglich wieder aufzunehmen und zu beenden. Als erstes sollte ich mich besser organisieren, ich kam immer gut mit to do Listen klar. Es war fast schon wie bei den Gilmore Girls, oh je!

OK, im Augenblick hab ich den Kopf allerdings auch mit jeder Menge anderen Dingen voll. Als erstes läuft in wenigen Wochen meine Frist für die Führerscheinprüfung ab, ich muss das also schnell hinter mich bringen. In den nächsten Monaten werde ich einfach auf ein Auto angewiesen sein, daher kann und darf ich nicht durchfallen - Basta! (wobei ich denke, dass ich das schon recht gut kann, die Routine ist das große Thema)

Zweitens hat eine liebe Kollegin sich entschlossen, Ihr Hobby Scrapbooking zu einem Projekt zu machen und neben ihrem Hauptjob bei uns im Büro etwas Geld damit dazu zu verdienen. Sie hat mich nach einigen Dingen gefragt und auch wenn ich von Scrapbooking kaum Ahnung habe, so konnte ich ihr doch mit allgemeineren Infos hefen, z.B. wo man ein Blog und kostenlosen Speicherplatz für Fotos bekommt. Ich habe ihr ein paar Adressen und Links gegeben und hoffe, dass ich sie in ein paar Wochen hier verlinken und vorstellen kann.

In der Zwischenzeit habe ich auch einige Links für Online Shops erhalten, in denen ich im nächsten Monat auf jeden Fall bestellen werde. Seit ich herausgefunden habe, dass Brads und Eyelets, die normalerweise für Scrapbooking genutzt werden, hervorragend auf die enveloppes peitit und grande passen würden (danke Kio :) ) , bin ich Feuer und Flamme für die kleinen Dinger! Ich kann mir noch weitere Projekte damit vorstellen. Aber es ist wie immer: ich habe diese Idee, will die notigen Teile SOFORT haben und loslegen. Aber nicht dieses Mal, ich will keine Miesen machen und denke, ich fahre am besten, wenn ich immer bedenke, dass das alles erst einmal nur ein Hobby ist und ich nicht zu viel Geld dafür ausgeben sollte. (Wacken ist schließlich auch ein teures Hobby) Auf der anderen Seite möchte ich meinen Shop zum Laufen bringen und - Überraschung- dafür brauch ich noch einiges Zubehör... ein Teufelskreis ;)

Naja, wir werden sehen, was morgen auf der to do Liste steht...
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
Pin It button on image hover