Google+ panpancrafts: 21 Day Challenge via A bowl full of lemons

9/21/11

Pin It

21 Day Challenge via A bowl full of lemons

♥ check box to read this in ENGLISH


Heute war Tag 1 meiner selbst auferlegten Challenge mit meinem Haushalt. Nachdem ich in den letzten Wochen angefangen hatte Stück für Stück zu meiner alte Routine zurück zu finden, fehlten mir noch einige Anreitze, wie ich Haus, den angestrebten Traumjob und Mini-me besser organisiert bekomme. Ein ganz wesentlicher Aspekt der Idee, die aus diesem Wunsch entstand, war, für das Leidigste, also den Haushalt, die wenigste Zet zu benötigen und dennoch ein 1A Ergebnis zu haben.

Und hier helfen mir die guten alten Aufgabenlisten (neu-deutsch auch To Do Listen genannt) Ich mache ständig Listen, für alles Mögliche, ich habe sogar schon Listen erstellt, die die Prioritäten anderer Listen festlegten ;). Da das Internet, wenn man nicht nur den ganzen Tag youtube guckt, auch tatsächlich Tonnen an nützlichem Material und Wissenswerten anbietet (und zwar für lau), machte ich mich also auf die Suche nach Listen mit Aufgaben, die mir sagen sollten, wie ich meinen Haushalt geordnet bekomme... Und dabei stieß ich auf diese schnieke Challenge... Wie der Name schon verrät, läuft die ganze Schoose 21 Tage lang; an jedem Tag nimmt man sich ein vorgegebenes Thema vor und macht sich an die Arbeit...

Tag 1 - Die Kramschublade:
Kramschublade(n) - bei mir bis dato im Plural zu nutzen; im Erdgeschoss fand ich gleich 6 davon und auch hier in meinem Arbeitszimmer erwartet mich noch die Eine oder Andere. Aber, ich habe mich erst einmal mit dem Erdgeschoss begnügt und flugs, während das Abendessen kochte, die besagten Sechs entrümpelt, gereinigt und sortiert.
*gähn* mag jetzt mancher denken, aber das Prinzip dieser Challenge ist ganz klar: JEDEN Tag eine Kleinigkeit erledigen, nicht einen Monsterputz, der einen schlaucht und am Ende vielleicht nicht so gründlich ist... und da diese Challenge auch nach Bildern verlangt, büddö:

Oben: Telefontisch: links vorher, rechts danach
Unten: Elektroschublade links vorher, rechts danach
Alle Bilder: © PanPanCrafts 2011

Flurschrank: oben vorher, unten: danach
Alle Bilder: © PanPanCrafts 2011
Und um euch nicht ausschließlich mit Bildern nichtssagender Schubladen zurück zu lassen: kreativ fleißig war ich in der letzten Zeit auch noch:
Alle Bilder: © PanPanCrafts 2011:
1. Winkingermütze nach eigenem Muster
2.Familienplaner zum Abwischen (mit Menüplaner)
3. Babymütze schwarz/grau/weiß (im Shop erhätlich)
4.Babymütze braun/lila (im Shop erhältlich)
5. Babymütze schwarz/Gespenst (im Shop erhältlich)
6. Babymütze weiß/aqua ( im Shop erhältlich)
7. Shopper (Auftragsarbeit)
8. Amigurumi "Sealife" Kinderwagen-Mobile
9. Babymütze lila/pink/oragne (Auftragsarbeit)













Ich arbeite momentan an der nächsten Mütze und weiteren Aufträgen: Das Muster der Mütze wird demnächst im Shop erhältlich sein, ebenso wie weitere Mützen und die noch geplanten Re-Use your Stuff Teile.
Aber vorerst sag ich mal gute Nacht und bis morgen, zum 2. Tag der 21 Day Challenge :).

♥Mone♥




Today was the 1st day I joined the 21 day challenge at A bowl full of lemons . I started to get my old cleaning routine back bit by bit during the last few weeks, but to finally get it all done and organized - house, mini-me and the targeted dream job - still I needed more motivation and help. One big point on my wishlist was to spend as little time dealing with the household but still to receive a very good result.

I´m kinda obsessed with making lists for everything, I even happen to have a list, which  prioritises all my other lists ;) And since the internet provides you with tons of informative and good material (and tons of free stuff), if you don´t watch Youtube the whole d
ay instead, I started searching it for neat lists for everything related to the term "household". That´s how I finally arrived on Toni´s Blog, which is loaded with tons and tons af crafty, organized, and clever ideas. And so I decided to join the 21 Day Challenge.
Day 1 - Junk Drawer:
Junk Drawers it is in this house so far - i found six at the ground floor alone, and my studio also hides one or two of these graves of junk. But one thingy at a time, so while dinner was cooking I sorted, whiped and re-organized these six ground floor junk drawers. *Yawn* might some of you guys think now, what big news, what huge project... but that´s the way this challenge works: make a little thing every day, a different one each day, and at the end you´ve got a cleared house, without getting exhausted or nerve wrecked meanwhile.
The challenge also calls for pictures, so here we go:


Top: Phone board left:before, right: after
Below: Electronic drawer: left: before, right: after
All picktures: © PanPanCrafts 2011

Hall sideboard: top: before, below: after
All pictures: © PanPanCrafts 2011
But after all that domestic talk  I won´t let you go without having a look on som craft projects I finished lately:
All pictures: © PanPanCrafts 2011:
1. My 1st own pattern: baby viking hat
2. Dry whipe family boad with menue planer
3. Crochet baby hat black/grey/white (available at my shop)
4.Crochet baby hat brown/purple (available at my shop)
5. Crochet baby hat black/ghost (available at my shop)
6. BCrochet baby hat white/aqua (available at my shop)
7. Shopper (custom order)
8. Amigurumi "Sealife" Stroller-Mobile
9. Crochet baby hat purple/pink/oragne (custom order)













Currently I´m working on the next crochet baby hat: a pumkin this tima, plus some new custom orders need to me made. The crochet pattern for the hat I will write down and add it as PDF pattern at the shop  during the next days, as well as some more hats and the next parts from the Re-Use your Stuff collection.
But for now, I´d better say good night and I hope you´ll come back tomorrow forday 2 of the 21 Day Challenge! :)


♥Mone♥
Related Posts Plugin for WordPress, Blogger...
Pin It button on image hover